Deutscher Gewerkschaftsbund

01.05.2018

Veranstaltungen zum 1. Mai 2018 in der Region Koblenz

DGB

DGB

Unsere Veranstaltungen zum 1. Mai in Bendorf (27.04.), Neuwied (28.04.), Koblenz (01.05.) und Wissen (01.05.):


Bendorf

am Freitag, 27. April 2018, 18.00 Uhr

Galerie Hinter Lenchens Haus, www.galerie-raber.de

1. Mai-Rede: Detlef Placzek, Präsident des Landesamtes für Soziales, Jugend und
Versorgung Rheinland-Pfalz, Mainz, www.placzek.de

Musik: Manfred Pohlmann

Facebook-Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/364563700695394/


Neuwied

Samstag, den 28. April 2018, 11.00 Uhr

StadtGalerie in der ehemaligen Mennonitenkirche aus dem Jahre 1768,
Schlossstr. 2, Neuwied

Eröffnung: Rüdiger Hof (IG Metall, Vorsitzender DGB Kreisverband Neuwied)

1. Mai-Rede: Edeltraut Glänzer (stellvertretende Vorsitzende der IG BCE)

Musik: Manfred Pohlmann

Im Anschluss findet ein Empfang statt, für Verpflegung ist gesorgt.

Facebook-Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/228516761223915/


Koblenz

Anreise mit dem Schiff der IG Metall Neuwied zur DGB-Mai-Kundgebung nach Koblenz
ab Andernach: 8.15 Uhr, Anlegesteg „Gilles“
ab Neuwied: 8.30 Uhr ab Neuwied, Anlegesteg unter der Rheinbrücke
geplante Rückfahrt: ab 13:30 Uhr, Ankunft etwa 14.30 Uhr/14.45 Uhr
verbindliche Anmeldung erforderlich: IG Metall Neuwied, Tel. 02631-83680, neuwied@igmetall.de

Demonstration 10.30 Uhr
ab Konrad-Adenauer-Ufer / Ecke Stresemannstraße
mit Piri-Piri Samba Percussion
Maifest 11.00 Uhr auf dem Münzplatz

1. Mai-Rede: Marion Paul, Geschäftsführerin ver.di Bezirk Mittelrhein

Rede DGB-Jugend: Mara Latus, IG Metall Koblenz, Mitglied im Betriebsrat bei Aleris Rolled Products, Koblenz

Grußworte: Andrea Nahles, MdB, und David Langner, Oberbürgermeister der Stadt Koblenz

Musik: Becker & Becker, Chansons, Folk, Fingerstyling, Rock

Verpflegung: Workers Beer Company

Kinderprogramm: Spielezirkus Zantac

Facebook-Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/2108538932490850/


Wissen

am 1. Mai 2018 im Kulturwerk - Wissen/Sieg
11.00 bis 13:00 Uhr (Einlass 10:30 Uhr)
Kulturwerk Wissen – Walzwerkstraße 22, 57537 Wissen – www.kulturwerkwissen.eu

Eröffnung: Bernd Becker, Vorsitzender DGB Kreisverband Altenkirchen

Grußworte: Michael Lieber, Landrat des Kreises Altenkirchen, und Reiner Peters-Ackermann, Politischer Sekretär IG Metall Betzdorf

1.Mai-Rede: Prof. Dr. Stefan Sell, Hochschule Koblenz, Campus Remagen

Musik: Shamrock Duo, Celtic Folk-Music vom Feinsten

Verpflegung: Neue Arbeit e.V. Altenkirchen, Eintopf (vegetarisch und mit Einlage)

Facebook-Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/1798540490453226/


Nach oben