Deutscher Gewerkschaftsbund

12.10.2012

Info-Stand des DGB Kreisverbandes Ahrweiler am 29.09.2012

Rückblick auf den Info-Stand des DGB Kreisverandes Ahrweiler am 29.09.2012 in Bad Neuenahr zum Thema "UmFAIRteilen".

Am 29. September beteiligte sich der DGB-Kreisverband Ahrweiler an dem bundesweiten Aktionstag „UmFAIRteilen“. UmFAIRteilen ist eine parteiunabhängige Initiative, die sich für eine fairere Verteilung von Reichtum einsetzt. Neben vielen anderen Organisationen und Verbänden wie Attac und der AWO sind von gewerkschaftlicher Seite ver.di, GEW, NGG und die DGB-Jugend dabei. Die Aktion mit Infostand fand in Bad Neuenahr am Alten Markt statt. Karin Fahrenholz-Krämer, stellvertretende Vorsitzende des Kreisverbands Ahrweiler, kommentiert den Aktionstag: „Wo ist er hin, unser Sozialstaat? Gelder sind ja vorhanden, sie müssen nur gerecht umFAIRrteilt werden.“

 

 

Info-Stand 29.09.2012

Infostand 29.09.2012 Sebastian Hebeisen

Info-Stand

Info-Stand Bad Neuenahr Sebastian Hebeisen

Info-Stand

Info-Stand am 29.09.2012 Sebastian Hebeisen

Info-Stand

Info-Stand am 29.09.2012 in Bad Neuenahr Sebastian Hebeisen

Info-Stand

Info-Stand des KV am 29.09.2012 in Bad Neuenahr Sebastian Hebeisen


Nach oben