Deutscher Gewerkschaftsbund

26.05.2015

Der DGB Kreisverband Cochem-Zell lädt ein

EINLADUNG: Veranstaltung zum Umgang mit psychischen Belastungen im Arbeitsumfeld

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

sehr geehrte Damen und Herren,

 

hiermit laden wir Sie und Euch herzlich ein zu einer Veranstaltung:

Der Umgang mit psychischen Belastungen im Arbeitsumfeld

Mit den steigenden Zahlen psychischer Erkrankungen werden psychische Belastungen und Erkrankungen zu einem alltäglichen „Phänomen“ in Betrieben und Dienststellen. Der Umgang mit denselben ist jedoch häufig geprägt von wechselseitigen Ängsten, Vorurteilen und der Schwierigkeit, dass psychische Belastungen weniger „greifbar“ als körperliche Beschwerden und Erkrankungen sind. In diesem Zusammenhang greift der Vortrag konkrete Handlungsmöglichkeiten im Umgang mit psychischen Belastungen im Arbeitsumfeld für Beschäftigte und Interessenvertretungen auf.

Referentin: Melanie Sandmann, TBS Mainz

Termin: Montag, den 13. Juli 2015,  um 18.30 Uhr

im Restaurant Akropolis,Alte Poststraße 10, 56859 Bullay

 

Eingeladen sind alle Interessierten.

Um Anmeldung bis einschließlich 7. Juli 2015 an das Koblenzer DGB Büro wird gebeten, Kontakt siehe rechts.

 

Wir würden uns freuen, Sie und Euch begrüßen zu können.

Mit freundlichen Grüßen

gez. Jürgen ZImmer

Vorsitzender DGB Kreisverband Cochem-Zell


Nach oben