Deutscher Gewerkschaftsbund

"Inklusion in Schulen - wie geht das?" am 08.11.

iCal Download
Größere Karte anzeigen © OpenStreetMap-Mitwirkende

EINLADUNG: Veranstaltung zum Thema: Inklusion in Schulen – wie geht das?

 

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit laden wir Sie und Euch herzlich ein zu einer Veranstaltung mit dem obengenannten Thema:

Inklusion in Schulen – wie geht das?

In der Veranstaltung wird zunächst der Landesaktionsplan der rheinlandpfälzischen Landesregierung zu Inklusion vorgestellt. Sie hat sich verpflichtet, die UN-Konvention über die Rechte der Menschen mit Behinderungen umzusetzen. Der Referent des Abends, Johannes Jung, arbeitet im zuständigen Ministerium und wird zu einigen Themen aus dem Plan informieren, die gerade für Gewerkschafter und Gewerkschafterinnen interessant sind. Das sind z.B. die Situation in den Schulen und auch die Barrierefreiheit im öffentlichen Leben. Dabei stehen die Informationen zu der Region Neuwied – also Stadt und Landkreis - im Mittelpunkt.

Referent: Johannes Jung, Bildungsministerium Mainz

 Termin: Dienstag, den 8. November 2016, um 18 Uhr, Büro der IG Metall, Sitzungssaal, Andernacher Str. 70, 56564 Neuwied.

 

Eingeladen sind alle Interessierten. Um Anmeldung bis einschließlich 3. Nov. an das Koblenzer DGB Büro wird gebeten.

Wir würden uns freuen, Sie und Euch begrüßen zu können.

Mit freundlichen Grüßen

gez. Alexander Reuschenbach

-Vorsitzender Kreisverband Neuwied


Nach oben