Deutscher Gewerkschaftsbund

03.12.2014

Veranstaltung des DGB Kreisverband Westerwald

Wilhelm Adamy vom DGB in Berlin, der als Kenner des Arbeitsmarktes gilt, sprach am 20. November in Wirges zum Thema: "Zur Situation Älterer auf dem Arbeitsmarkt."   Er wies u.a. daraufhin, dass immer mehr Menschen aus dem Hartz IV Bezug in die Rente gehen und die damit verbundene Armut zunimmt. Gleichzeitig sei deutlich, dass zahlenmäßig mehr Menschen zwischen 60 und 64 Jahren sozialversicherungspflichtig tätig seien, die Erwerbsquote prozentual jedoch nur langsam steige trotz zunehmendem Fachkräftemangel.  Das Forum für Soziale Gerechtigkeit Westerwald und der DGB Kreisverband Westerwald als Veranstalter waren zu Gast bei der Saint Gobain Oberlandglas AG.

 

Das Foto zeigt Wilhelm Adamy.

Wilhem Adamy

@E.Sauerbier


Nach oben