Deutscher Gewerkschaftsbund

23.01.2024

Kundgebung "Für die Demokratie - Gegen den Faschismus" in Koblenz am 20.01.

Unter dem Motto "Für die Demokratie - Gegen den Faschismus" gingen am 20. Januar tausende Menschen in Koblenz auf die Straße. Für die Gewerkschaften stand unser Kollege David Janzen auf dem Münzplatz auf der Bühne und hielt eine starke Rede und stellte klar: "Immer wenn Rechte auf die Straße gehen oder in die Parlamente einziehen, wird der DGB da sein und sich entschieden dagegen positionieren." Und: "Koblenz ist bunt statt braun! Koblenz hasst die AfD!"


Der DGB und seine Mitgliedsgewerkschaften rufen auf, gegen das braune Gedankengut auf die Straße zu gehen. Wir wollen gemeinsam ein Signal aus der Mitte der Gesellschaft senden: Mit dieser Radikalisierung und der Diffamierung von Menschen mit Migrationsgeschichte finden wir uns nicht ab, sondern treten öffentlich dagegen auf.

Wir haben die Demonstrationen und Kundgebungen mit Beteiligung des DGB zusammengestellt. Die Liste wird ständig ergänzt:

Mitmachen bei bundesweiten Kundgebungen gegen Rechtsextremismus


 

DGB

Max Gerlach

DGB

Max Gerlach

DGB

Max Gerlach

DGB

Max Gerlach

Hier gibt es zwei Videos mit Auszügen aus Davids Rede:

https://youtube.com/shorts/f0EiqVHda6Y

https://youtube.com/shorts/d0_VqFgsaIo

 


Nach oben

Facebook
Instagram
YouTube
YouTube
DGB
DGB
DGB
DGB
DGB
DGB
DGB
DGB