Deutscher Gewerkschaftsbund

Gesetzliche Rente stärken!

Klausur der Kreis- und Stadtverbandsvorstände

Unter Einhaltung aller Sicherheitsmaßnahmen wegen Corona fand im September die Regionsklausur der DGB-Stadt- und Kreisverbände statt.

Schwerpunkt war die Aktion "Kurswechsel: Gesetzliche Rente stärken!" Rente ist eines der zentralen Themen im DGB-Zukunftsdialog.

DGB

Bei der Aktion hielten die Vorsitzenden der Stadt- und Kreisverbände Schilder, auf denen unter dem Kreis- bzw. Stadtnamen die Renten stehen, die Männer und Frauen dort im Jahr 2018 durchschnittlich erhielten. DGB

DGB

Myriam Lauzi, Abteilungsleiterin für Sozial- und Gesundheitspolitik beim DGB-Bezirk Rheinland-Pfalz/Saarland, stellte den "Rentenreport Rheinland-Pfalz 2020" vor. DGB

Der DGB-Rentenreport Rheinland-Pfalz 2020 kann HIER heruntergeladen werden.

DGB

Die oben genannten durchschnittlichen Rentenzahlen für 2018 sind hier in der tabellarischen Übersicht. DGB

DGB

Auch für 20 Menschen braucht es bei Einhaltung der Corona-Regeln einen großen Saal. DGB

DGB

DGB-Regionsgeschäftsführer Sebastian Hebeisen berichtete aus dem Bezirksvorstand und informierte zu den anstehenden Organisationswahlen im DGB, die im Frühjahr 2021 beginnen. DGB


Nach oben
DGB
DGB
DGB
DGB

Social Media

Facebook
Instagram
YouTube
YouTube
DGB
DGB