Deutscher Gewerkschaftsbund

DGB-Jugend Koblenz: Jahresabschluss-Aktionen 2022

Zum Jahresende 2022 trat die DGB-Jugend Koblenz noch zweimal groß in Aktion. Einmal beim 19. Jugend- und Auszubildendenvertretungsforum in Mainz und wenige Tage später beim gemeinsamen Jahresabschluss in Koblenz.

Zum JAV-Forum am 1. Dezember waren viele JAVis aus der Region Koblenz angereist.

DGB

Mara Latus, Gewerkschaftssekretärin der IG Metall Koblenz, war in der Podiumsdiskussion u.a. mit Alexander Schweitzer, Minister für Arbeit, Soziales, Transformation und Digitalisierung (1. von links). DGB

DGB

Zahlreiche weitere junge Gewerkschafter*innen beteiligten sich an der Fragerunde. Im Bild: Sebastian Dohn, ver.di. DGB

DGB

Tobias Paulus, IG BCE. DGB

DGB

Vor vollbesetzten Reihen setzte sich Mara stark für die gewerkschaftlichen Interessen ein, u.a. für eine unbefristete Übernahme nach der Ausbildung und eine umlagefinanzierte Ausbildung. DGB

DGB

Gruppenfoto gemeinsam mit Minister Alexander Schweitzer: Wir wollen ein Azubi-Ticket für ganz Rheinland-Pfalz! DGB

DGB

Am 6. Dezember traf sich die Gewerkschaftsjugend zunächst zum Schrottwichteln. Anschließend ging es auf den Koblenzer Weihnachtsmarkt. Nicht ohne auch dort klarzustellen, wofür die DGB-Jugend steht. DGB

DGB

DGB


Nach oben

Facebook
Instagram
YouTube
YouTube
DGB - Echt gerecht - Solidarisch durch die Krise
DGB - Echt gerecht - Solidarisch durch die Krise
DGB
DGB