Deutscher Gewerkschaftsbund

01.05.2022

1. Mai 2022

Hier geht es zu den Rückblicken:

Koblenz

Wissen (Kreis Altenkirchen)

Neuwied


 

DGB

DGB

Hier ist die Übersicht über unsere 1. Mai-Veranstaltungen in Koblenz, Wissen (Kreis Altenkirchen) und Neuwied.


Neuwied am 30. April

Der DGB Kreisverband Neuwied lädt ein zum Empfang vor dem 1. Mai 2022

Samstag, 30. April 2022, 11.00 Uhr

Amalie-Raiffeisen-Saal, vhs Neuwied, Heddesdorfer Str. 33, 56564 Neuwied

Eröffnung: Ralf Wagner, IG BAU, Vorsitzender DGB Kreisverband Neuwied

Grußwort: Jan Einig, Oberbürgermeister Stadt Neuwied 

Mai-Rede: Hans-Joachim Gerloff, Bezirksleiter IG BCE Mittelrhein

Musik: Mirko Schrader

Im Anschluss gibt es die Möglichkeit zum Gespräch und Austausch.

Um Anmeldung wird gebeten: koblenz@dgb.de oder 0261 – 303060.

Corona-Regelung: Die vhs Neuwied ist wieder uneingeschränkt geöffnet. Das Tragen einer Maske ist freiwillig.

DGB

DGB


Koblenz am 1. Mai

10.30 Uhr Demonstration ab Konrad-Adenauer-Ufer

11.00 Uhr Deutsches Eck

Redner:innen:

Denis Hammer, IG Metall,  Betriebsratsvorsitzender Novelis Koblenz GmbH

Monika Seliger, ver.di, Betriebsratsvorsitzende Seniorenzentrum "Haus am Park" Niedersteinebach 

Aktion: DGB-Jugend

Musik: D. King's Club Band

Aktion: Friedenstaube aus Schiefer - Gewerkschaften helfen und sammeln Spenden für Menschen in Ukraine. Die Aktivengruppe der IG BAU hat eine einmalige Aktion zum Mitmachen vorbereitet: Gegen eine Spende können alle Interessierten sich am Schiefer-Hau-Tisch ausprobieren und sich ein Schieferherz hauen. Die Spende geht zweckgebunden für die gewerkschaftliche Ukraine-Hilfe an den Verein Gewerkschaften helfen e.V. Darüber hinaus ist auch in Planung, eine metergroße Schiefer-Friedenstaube aus 100 Teilen zu erstellen. Auch an dieser Aktion können sich Interessierte gegen Spende für die gute Sache praktisch ausprobieren.

 

Anreise mit dem Schiff der IG Metall Neuwied nach Koblenz! Infos und Anmeldung, siehe Flyer zur Schifffahrt:

DGB

DGB


Wissen (Kreis Altenkirchen) am 1. Mai

Der DGB Kreisverband Altenkirchen lädt ein zum 1. Mai 2022

im Kulturwerk Wissen Walzwerkstraße 22, 57537 Wissen

sowie im Live-Stream über folgende Seite: Live-Stream aus dem Kulturwerk Wissen

11:00 bis 13:00 Uhr

Moderation: Axel Karger, Vorsitzender DGB Kreisverband Altenkirchen

Mai-Rede: Prof. Dr. Nicole Mayer-Ahuja, Universität Göttingen

Musik: Becker & Becker

Verpflegung: Neue Arbeit e.V.

Corona-Regelung: Das Kulturwerk Wissen ist wieder uneingeschränkt geöffnet. Das Tragen einer Maske ist freiwillig.

DGB

DGB

DGB

DGB


Nach oben

Facebook
Instagram
YouTube
YouTube
DGB - Echt gerecht - Solidarisch durch die Krise
DGB - Echt gerecht - Solidarisch durch die Krise
DGB
DGB